07.11.2019 - Lesung - Dagmar Hager "Der Tod gibt Autogramme"

KUNST IM KELLER - DIE ETWAS ANDERE VERANSTALTUNGSREIHE IN SIERNING.

Verbringe einen gemütlichen Abend in unserem Modehaus in Sierning und tue dabei Gutes. Der Reinerlös aller Veranstaltungen kommt zu 100% Licht ins Dunkel zu gute.
Bei gehst du 2019 nicht nur zum Lachen in den Keller - sondern auch zum zuhören, tanzen, lernen und weiterbilden.

Donnerstag, 7.11.2019 um 19.00 Uhr im Modehaus Kutsam Sierning
Eintritt: freiwillige Spenden

Lesung: "Der Tod gibt Autogramme"
Dagmar Hager

Kriminialroman von Dagmar Hager (Dagmar Stögmüller-Hager leitet die Unternehmens-kommunikation bei Life Radio und ist dort auch als Moderatorin und in der Redaktion tätig)
 
Die Reichen, Schönen und Berühmten sind seit Jahren die Welt der Wiener Reporterin Lilly. Allerdings kennt sie auch die vielen Schattenseiten und ist deshalb sehr vorsichtig. Dennoch rutscht sie in eine Affäre mit dem aufstrebenden Schauspieler Georg Speltz. Als die auffliegt, beginnt für Lilly eine schrille Achterbahnfahrt im Scheinwerferlicht. Speltz ist faszinierend, aber auch ein Lügner mit vielen Geheimnissen. Seine Vergangenheit ist dubios, seine Agentin kaltschnäuzig.
Und es kommt noch schlimmer. Während eines Drehs stirbt eine Prostituierte, die kurz zuvor noch in Speltzs Hotelzimmer war.
Als Lilly eine weitere Leiche entdeckt, die offensichtlich ebenfalls mit ihm zu tun hat, muss sie schleunigst herausfinden, welch perfides Spiel er treibt. Sonst wird auch sie nicht überleben.

Erlebe die Autorin live auf unserer Kellerbühne und lerne die Hintergründe kennen, die zu diesem Buch geführt haben.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok